samedi 18 juillet 2009

Corsica (épisode No1)

Premier volet de la série :
« J’aime les Corses »

On commence la visite par l’écorce de l’Ile.

Florilège d’Eucalyptus, Pin maritimes, Pin Laricio, Cèdres, Chênes lièges, Junipérus, Châtaigniers et autres Aulnes de Corse.





























Visiblement un spécimen mâle… (Et vigoureux...)

Visiblement un spécimen femelle… (Agée...)

1 commentaire:

abana a dit…

Hallo Phillip, schön, dass dich mein blog interessiert. Leider ist mein französisch nicht ausreichend zu conversation, es reicht nur zum lesen. Deine Fotos von Rindenstruktur der Bäume auf Korsika sind ästhetisch sehr reizvoll. Vermutlich hast du auch die tollen Felsformationen abgelichtet mit wunderbaren Prebosais. Warst du dort auf yamadori-tour? Ich freu mich auf weitere Fotos und übrigens deine Bonsais sind oft beeindruckend. Wie schön, wenn man mitten oder in der nähe von tollen yamadori-regionen lebt. Machs gut;-)) Grüße aus dem Norden Deutschlands Anne

Une erreur est survenue dans ce gadget
Related Posts with Thumbnails